Coronavirus: Unsere Schutzmaßnahmen

Erbsen – die smarten und gesun­den Alles­könner unter den Hülsen­früch­ten (mit Rezept)

Ernährung

Die Erbse (Pisum sativum) gehört zur Familie der Hülsen­früchtler (Fabaceae) und ist eine der ältesten Kultur­pflanzen. Ihr Ursprung liegt im orienta­lischen Raum; sie wird seit jeher als Nahrungs­fmittel für Mensch und Tier verwendet.

Frisch, getrock­net oder tiefge­froren?
Erbsen haben von Juni bis August Saison, schmecken frisch geerntet besonders gut und können einige Tage im Gemüse­fach gelagert werden. Von einer raschen Weiter­verar­beitung profitiert man allerdings am meisten. Als Alternative zu frisch geernteten Erbsen bieten sie sich in der getrock­neten und tiefge­kühlten Form an. Erbsen aus der Dose sind aufgrund der Verar­beitung und zusätz­lichen Inhalts­stoffe (Zucker und Salz) am wenigsten empfeh­lenswert.

Fettarm, protein- und nährstoffreich.
Erbsen enthalten rund 80 Kalorien pro 100g und nur einen sehr geringen Fettanteil. Sie punkten mit dem Eiweiß­gehalt von 7g und Ballast­stoff­gehalt von 11g pro 100g. Zusätz­lich liefern sie Vitamine und Mineral­stoffe: Vitamin C, Vitamine des B-Komple­xes und Beta-Carotin sowie Eisen, Magne­sium, Phosphor, Calcium und Zink. Erbsen sind somit nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund.

Couscous-Erbsen-Laibchen mit Kräuter-Joghurt-Dip (4 Personen)

Zutaten für die Laibchen:

100 g Couscous
1 Ei
3 EL Semmelbrösel
2 EL Petersilie gehackt
2 EL Minze gehackt
Etwas Zitronenabrieb (Bio)
2 Stk Knoblauchzehen
300 g Erbsen
130 ml heißes Wasser
Prise Kreuzkümmel

Zutaten für den Dip:

Joghurt
Kräutermischung nach Wahl

Zubereitung:

  1. Couscous mit Wasser über­gießen und quellen lassen.
  2. Die Hälfte der gekochten Erbsen pürieren und mit den rest­lichen Zutaten gut vermischen und abschmecken.
  3. Anschließend kleine Laibchen formen und in Öl herausbraten.
  4. In der Zwischenzeit den Kräuter-Joghurt-Dip zubereiten und mit den fertigen Laibchen servieren.

Die Diätologinnen der Privat­klinik Golde­nes Kreuz wünschen Ihnen guten Appetit!

Beiträge, die Sie interessieren könnten:

Lazarettgasse 16-18, 1090 Wien Icon Standort