Gratis Hebammenberatung zwischen 18. und 22. Schwangerschaftswoche

Im Rahmen des Mutter-Kind-Pass-Programmes ist neben den ärztlichen Vorsorgeuntersuchungen auch die Beratung durch eine Hebamme vorgesehen.

Diese beinhaltet Informationen über den Verlauf von Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett, Möglichkeiten der Geburtsvorbereitung, Bewegung und Ernährung in der Schwangerschaft, Wahl des Geburtsortes, Vorbereitung auf das Stillen sowie Informationen über die erste Zeit mit dem Baby.

Das Gespräch dauert in etwa eine Stunde und die Kosten werden vollständig von Ihrer Krankenkasse rückerstattet.
Unsere Hebammen sind gerne für Sie da:

Lana Glas: +43 680 23 93 297
Erika Heimhilcher: +43 676 96 27 600
Marianne Mayer: +43 650 55 60 262
Astrid Nowak: +43 699 11 712 862
Theresa Pirka: +43 676 95 26 517