Hebammen

Unser kompetentes Hebammen-Team freut sich darauf, Sie während der Schwangerschaft zu beraten und bei der Geburt Ihres Kindes zu begleiten. Selbstverständlich können Sie auch die Hebamme Ihrer Wahl zur Geburt mitnehmen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter +43 1 40 111-3100 oder auch in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Ute Sonvilla, MSc
Ute Sonvilla, MSc
Leitende Hebamme
"Geburt immer und überall. Hier und jetzt: einzigartig."

spricht Englisch und Italienisch

Elisabeth Altmutter
Elisabeth Altmutter
Leitende Hebamme
"Ja, es ist eine große Zeit. Verwandelt kommt die Frau von ihrer weiten Reise zurück. Sie hat einen hohen Berg erklommen, ohne Seil und ohne Steigeisen. Sie ist dem großen Strom entgegen geschwommen, dem mächtigen, großartigen Strom der Zeit. (Frédéric Leboyer)"

spricht Englisch

Daniela Böttcher
Daniela Böttcher
Hebamme
"Man muss den Dingen die eigene, stille ungestörte Entwicklung lassen, die tief von innen kommt und durch nichts gedrängt oder beschleunigt werden kann; alles ist ausgetragen - und dann gebären... (Rainer Maria Rilke)"

spricht Englisch

Lana Glas
Lana Glas
Hebamme
"Das Glück eines Kindes beginnt, lange bevor es geboren wird, im Herzen von zwei Menschen, die einander sehr gern haben. (Phil Bosmans)"

spricht Englisch

Ariela Golkrob
Ariela Golkrob
Hebamme
"Das Wunder des Lebens zu begreifen heißt, es selbst in den Händen zu halten."

spricht Englisch, Hebräisch und Russisch

Helene Guzmán-Köck
Helene Guzmán-Köck
Hebamme
"Ein Kind aus dem eigenen Bauch zu holen, ist ebenso schön wie ein Zauberstück. (Simone de Beauvoir)"

spricht Englisch, Französisch und Spanisch

Erika Heimhilcher
Erika Heimhilcher
Hebamme
"Aus dem Bauch heraus mitten ins Herz."

spricht Englisch

Céline Lagadec
Céline Lagadec
Hebamme
"Das Wunder der Schöpfung vollzieht sich mit jedem Kind neu, noch einmal von Anbeginn wieder und wieder."

spricht Englisch und Französisch

Alexandra Langer
Alexandra Langer
Hebamme
"Geboren wird nicht nur das Kind durch die Mutter, sondern auch die Mutter durch das Kind. (Gertrud von Le Fort)"
Marianne Mayer
Marianne Mayer
Hebamme
"Geboren zu werden bedeutet, dass uns eine ganze Welt geschenkt wird. (Jostein Gaarder)"

spricht Englisch

Katharina Merstik
Katharina Merstik
Hebamme
"Gut Ding braucht neun Monate."
Astrid Nowak
Astrid Nowak
Hebamme
"Gebären und geboren werden folgt einer inneren Weisheit - der Intuition. Begegne jedem so, wie du von anderen empfangen werden möchtest."

spricht Englisch

Claudia Parth
Claudia Parth
Hebamme
"Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben. (Hermann Hesse)"

spricht Englisch und Französisch

Irene Perko
Irene Perko
Hebamme
"Nicht die Ersten, aber in diesem Moment bestimmt die Glücklichsten."
Theresa Pirka
Theresa Pirka
Hebamme
"Wer Geduld sagt, sagt Mut, Ausdauer, Kraft."

spricht Englisch

Susanna Proch
Susanna Proch
Hebamme
"Weißt du, was du bist? Du bist ein Wunder. Du bist einzigartig. In all den Jahren, die vergangen sind, hat es nie ein Kind wie dich gegeben. (Paulo Coelho)"

spricht Englisch

Elena Bitzikanos (derzeit in Karenz)
Elena Bitzikanos (derzeit in Karenz)
Hebamme
"Mit jedem Menschen ist etwas Neues in die Welt gesetzt, was es noch nicht gegeben hat, etwas Erstes und Einziges. (Martin Buber)"

spricht Englisch und Griechisch

Christin Hofmann (derzeit in Karenz)
Christin Hofmann (derzeit in Karenz)
Hebamme
"Mein Bestreben ist es, die Natürlichkeit und Einzigartigkeit jeder Geburt zu wahren. Und mein Ziel sind rundum zufriedene Familien!"

spricht Englisch und Spanisch

Katharina Kern (derzeit in Karenz)
Katharina Kern (derzeit in Karenz)
Hebamme
"Wer sagt, es gibt keine Wunder auf dieser Erde, hat noch nie die Geburt eines Kindes erlebt. Wer sagt, Reichtum sei alles, hat nie ein Kind lächeln gesehen. Wer sagt, diese Welt sei nicht mehr zu retten, hat vergessen, dass Kinder Hoffnung bedeuten. (Honoré de Balzac)"

spricht Englisch und Spanisch

Stefanie Stephan (derzeit in Karenz)
Stefanie Stephan (derzeit in Karenz)
Hebamme
"Es gibt nichts ergreifenderes im Leben, als einem kleinen Menschen das erste Mal die Hand zu reichen und zu spüren, dass wir seine Wurzeln im Baum des Lebens sind, die ihm Halt und Geborgenheit geben. (R. Becker)"

spricht Englisch