Coronavirus: Unsere Schutzmaßnahmen

Kosten

Sozialversicherung und Privatversicherung

Wenn Sie in Österreich sozial­versichert sind und über eine private Sonder­klasse-Zusatz­versicherung verfügen, so können wir die Kosten für die Entbindung und den Aufenthalt in unserer Klinik direkt mit Ihrer Pflicht- und Privat­versicherung verrechnen.

TIPP: Die meisten Versicherungs­tarife der Zusatz­ver­sicherungen in Österreich sind für unser Haus voll kosten­deckend. Bei dies­bezüglichen Fragen empfehlen wir Ihnen, mit Ihrer Privat­versicherung Kontakt aufzunehmen.

Beinhaltet die Polizze Ihrer privaten Sonder­klasse-Zusatz­versicherung die Unter­bringung im Zwei­bett­zimmer, so haben Sie die Möglich­keit, die Differenz zum Einbett­zimmer oder zum Komfort-/Familien­zimmer (= Einbett­zimmer plus Begleit­person) aufzu­zahlen:

  • ÖGK, SVS, BVAEB, KFA Wien:
    • Aufzahlung Einbett­zimmer: € 235 pro Tag
    • Aufzahlung Komfort­zimmer inkl. Begleit­person (ohne Verpflegung): € 263 pro Tag

Die Verrechnung erfolgt pro Tag und nicht pro Nacht, z.B. 1 Nacht = 2 Tage.

Private Krankenversicherung für Schwangere

Auch bei bereits bestehender Schwangerschaft besteht die Möglichkeit, eine Zusatzversicherung abzuschließen, die alle Kosten im Zusammenhang mit Schwangerschaft und Entbindung übernimmt – ohne Mehrkosten, ohne Wartezeit.

Nähere Informationen finden Sie unter Zusatzversicherung in der Schwangerschaft.

Tarife für Selbstzahlerinnen

Sollten Sie keine private Zusatzversicherung haben, informieren wir Sie gerne über die Preise für Selbstzahlerinnen.

Kontakt

Bei Fragen zu den Kosten wenden Sie sich bitte an unsere Verrechnung.
E: verrechnung@goldenes-kreuz.at

Lazarettgasse 16-18, 1090 Wien Icon Standort