Wochenbett

Genießen Sie das beruhigende Gefühl, in besten Händen zu sein! Unser erfahrendes Team freut sich darauf, Sie während Ihres Aufenthaltes in unserem Haus bestmöglich zu betreuen.

In den ersten Tagen nach der Geburt stehen auf unserer Wochenbettstation die Mutter-Kind-Beziehung sowie Ihre Erholung im Vordergrund.

24 Stunden Rooming-in ist eine Selbstverständlichkeit für uns. Wenn Sie erschöpft sind, kümmern sich unsere diplomierten Kinderschwestern gerne um Ihr Baby.

Wir bieten Ihnen umfassende Hilfestellungen für einen sicheren Umgang mit Ihrem Neugeborenen:

  • Individuelle Frühwochenbett-Gymnastik unter Anleitung von Prim. Dr. Caroline Laffont, Leiterin unseres Institutes für Physikalische Medizin mit einem speziell für Sie zusammengestellten Trainingsprogramm für zu Hause
  • Unterstützung bei der Babypflege und beim Stillen Ihres Neugeborenen durch unsere diplomierten Kinderschwestern
  • Individuelle Behandlung von Schmerzen und Bewegungseinschränkungen
  • Unterstützung und Beratung durch unsere Ernährungsspezialistin für eine optimale Ernährung während der Stillphase sowie gezieltes und gesundes Abnehmen

Nachthemden, Handtücher, etc. sowie die Wäsche für Ihr Neugeborenes stellen wir Ihnen während Ihres Aufenthaltes im Goldenen Kreuz gerne zur Verfügung.

Die Wochenbettstation können Sie auch nach Ihrem Aufenthalt unter +43 1 40 111-2000 jederzeit kontaktieren.

Wichtige Information

Die Geburtshilfe läuft trotz COVID-19 in vollem Umfang weiter.
Derzeit gilt ein Besuchsverbot (mit wenigen Ausnahmen).
Der Zutritt zur Klinik ist ausnahmslos nur über gekennzeichnete Checkpoints möglich.

Nähere Informationen zu den Maßnahmen gegen das Coronavirus

Bei Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion

UND in den 14 Tagen vor Auftreten der Symptome

gehen Sie NICHT in ein Spital oder eine Arztpraxis, sondern bleiben Sie zu Hause.
Rufen Sie die Gesundheitshotline 1450 an, um das weitere Vorgehen abzustimmen.